Wir sagen JA! zur MuKo !

Wir sagen JA! zur MuKo !

Wie man den Medien entnehmen konnte, plant die Stadt Leipzig im Kulturbereich gravierende Einsparungen, die die „Musikalische Komödie“ in Lindenau betreffen und zu einer möglichen Schließung führen würden.

Wir sind – wie viele Leipziger auch – der Meinung, dass man Leipzigs einziges Operetten- und Musicaltheater nicht einfach schließen kann, weil dadurch der „Musikstadt Leipzig“ ein komplettes Genre verloren gehen würde.

Auch wir möchten einen kleinen Beitrag zum Erhalt der MuKo leisten.

Aus diesem Grund wurden in den letzten 7 Tagen – 6 Cajon, die in unserem Musiktheater „Das Geheimnis der alten Mühle“ als Requisiten und Musikinstrumente verwendet wurden, versteigert.

Insgesamt sind 245,24 € zusammengekommen, die dem Förderverein der Musikalischen Komödie Leipzig gespendet werden.

Vielen Dank allen, die sich an der Aktion beteiligt haben. Wir wünschen viel Spaß mit der Cajon.

 

Artikel in der Leipziger Volkszeitung am 06.12.2011:

Schreibe einen Kommentar