Wir war´n noch niemals in New York…

Sonntag, 4. Juni 2017 20:05

…aber (mal wieder) in Hamburg. 🙂

Der Hauptgrund unserer Reise am vorletzten Wochenende war Das Musical „Ich war noch niemals in New York“, drum herum erlebten wir zwei wunderschöne sonnige Tage in der Stadt, welche man „das Tor zur Welt“ nennt. Neben einer tollen Musical-Aufführung besuchten wir noch die Plaza der neuen Elbphilharmonie und das „Miniatur-Wunderland“ in der historischen Speicherstadt.

Danke an alle „Mitgereisten“ für die schöne Zeit 🙂

Thema: on tour | Kommentare deaktiviert für Wir war´n noch niemals in New York…

Die erste Musizierstunde 2017

Samstag, 4. Februar 2017 11:15

Einen kurzweiligen und abwechslungsreichen Freitagabend konnten die Gäste unserer ersten Muszierstunde 2017 erleben. Auf Akkordeon, Klavier und gesanglich gestalteten Emma, Hannah, Hannes, Johannes, Josefine, Levin, Marie und Susanne das kleine Konzert. Vielen Dank an alle Mitwirkenden für den schönen Abend.

Thema: Aktuelles | Kommentare (0)

Mehr vom Meer – Das „Best of Konzert“

Samstag, 4. Februar 2017 11:06

Am Sonntag, d. 15.01.2017 standen 25 Schülerinnen und Schüler der tonicum-Musikschule auf „Brettern, die die Welt bedeuten“ – auf der Probebühne 2, der Oper Leipzig. In zwei Vorstellungen hatten knapp 200 Konzertgänger die Gelegenheit, die schönsten Titel aus 10 Jahren tonicum-Musiktheater noch einmal zu erleben. Durch das Programm führten Lars Langer und Marco Rosenheinrich. Zwei ehemalige, mittlerweile erwachsene tonicum-Schüler der ersten Stunde. Felix Hendlmeier – besser bekannt als „Bademeister“ oder „Fährmann“ – gab sich auch auch nochmals die Ehre um mit Adriana, Annika, Ansa, Catalina, Clara, Clemens, Fatima, Hannah, Katja, Malik, Malin, Marcia, Milena, Nele, Ole, Paula, Paulin, Rosinha, Sabrina und Vanessa gemeinsam auf der Bühne zu stehen und die Gäste musikalisch zu entführen. Ein besonderer Dank gilt Uwe Kappelmeyer für ein besonders schönes Bühnenlicht.

Thema: Aktuelles | Kommentare (0)

MEHR vom MEER – ein „Best Of“ Konzert aus 10 Jahren tonicum Musiktheater

Freitag, 16. Dezember 2016 13:40

mvm_flyer

Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, oder online hier:

Oper Leipzig – Ticketshop

Thema: Aktuelles | Kommentare (0)

Meer als Töne

Samstag, 10. Dezember 2016 16:20

Am zweiten Advent fand unser vorweihnachtliches Konzert „Meer als Töne“ im Restaurant „Aufgehende Sonne“ statt. Die zahlreichen Gäste wurden durch weihnachtliche und weltliche Musikstücke unterhalten. Es musizierten das „Neue Familienorchester Leipzig“, das Saxhophonquintett „Die Sax`n“, ein riesiges Saxohponensemble, es wurde solistisch gesungen und unsere Ukulelengruppe spielte auf. Als Vorgeschmack auf das Best of Konzert am 15.01.2017 auf der Probebühne 2 der Oper Leipzig, wurden einige Musiktitel aus 10 Jahren tonicum Musiktheater zum Besten gegeben. Für alle Beteiligten war es ein erlebnisreicher und aufregender Sonntag bei bester Unterhaltung. 

Ein großes Dankeschön an alle Mitwirkenden.

Thema: Aktuelles | Kommentare (0)

MEER als Töne – ein vorweihnachtliches Konzert

Dienstag, 22. November 2016 11:48

plakat_meer_at

Weihnachtsduft, Gemütlichkeit, Wichteln, Heimlichkeit,… ,… all das macht die Vorweihnachtszeit zu dem was sie ist.

Natürlich dürfen aber auch Musik und weihnachtliche Klänge nicht fehlen.

Aus diesem Grund laden Schülerinnen und Schüler der tonicum-Musikschule, das „Neue Familienorchester Leipzig“ und das Saxophonquintett „Die Sax´n“ zu einem vorweihnachtlichen Konzert am zweiten Adventssonntag, dem 04.12.2016 um 15 Uhr in das Restaurant „Aufgehenden Sonne“ (Ossietzkystraße 1, 04347 Leipzig) ein. Zu hören gibt es Weltliches und Weihnachtliches, unter anderem schon einen kleinen Vorgeschmack auf „MEHR VOM MEER“, unser „best-of“ aus 10 Jahren Musiktheater der tonicum-Musikschule.
 
Eintrittskarten gibt es unter 0341-9914515, info@tonicum.net in der tonicum-Musikschule (Wittenberger Straße 5, 04129 Leipzig) und vor Ort an der Abendkasse.  

Thema: Aktuelles | Kommentare deaktiviert für MEER als Töne – ein vorweihnachtliches Konzert

Cajons aus Schkopau

Donnerstag, 3. November 2016 10:57

…diese Woche sind wir zu Gast in der Sekundarschule Schkopau. In den letzten Tagen sind viele neue Cajons entstanden, natürlich wird darauf heute so intensiv getrommelt, dass die Schule wackelt 😀

Thema: Allgemein | Kommentare (0)

Herzlich willkommen!!!

Samstag, 22. Oktober 2016 10:24

Das „Neue Familienorchester Leipzig“ durfte heute fünf neue Mitglieder begrüßen. Wir freuen uns sehr über diesen Zulauf. Weitere „Neulinge“ sind dann zur nächsten Probe dabei. 

Außerdem wird es seit der letzten Probe im „NFL“ weihnachtlich. Für unser Konzert am 04.12.2016 muss natürlich alles gut vorbereitet sein. Daher erklingt schon jetzt die ein oder andere weihnachtliche Melodie.

Thema: Aktuelles | Kommentare (0)

Pflege- und Reparaturkurs für Saxophonspieler am 12. und 13.11.2016

Sonntag, 16. Oktober 2016 19:03

img_7855Ein Holzblasinstrument spielen bedeutet auch, ein Holzblasinstrument zu pflegen. Dies selbst zu können spart Reparatur- und Wartungskosten und macht auf Dauer auch mehr Freude. Wie man ein Instrument richtig pflegt, das zeig das Team des ToKo-Holzblasinstrumentenstudios aus Pinneberg am 12. und 13.11.2016 in den Räumen der tonicum – Musikschule in Leipzig.

Über die Pflege hinaus ist es aber auch sehr wichtig, die Technik seines Instrumentes zu verstehen, um in „Notsituationen“ Fehler selbst ermitteln und sich mit kleinen Tricks und Kniffen behelfen zu können. Daher gibt es den Pflege- und Reparaturworkshop. Hier wird man einmal „von einer anderen Seite“
an das Instrument herangeführt. Man erhält einen tiefen praktischen und theoretischen Einblick in die Funktionsfähigkeit des Instrumentes mit speziellen Pflegeanleitungen.

Wir gehen auf Fehlersuche – wie findet man Fehler und wie kann man sich selbst helfen. Jeder Kursteilnehmer wird einen Kork austauschen, einzelne Mechaniken werden demontiert, gereinit, geölt und wieder zusammengebaut.
Es werden auch Dinge vorgeführt, die eben mal nicht so leicht selbst zu machen sind und dem Spieler etwas mehr Verständnis über gewisse Reparaturen bringen, wie z.B. S-Bogenkork austauschen, Feder erneuern,…

Natürlich wird auch auf die mechanische Funktionsweise eingegangen und darauf, welche Einstellmöglichkeiten man an seinem eigenen Instrument hat.

img_7854
Schön wäre, wenn jeder Teilnehmer / jede Teilnehmerin
noch seine eigenen Fragen vorbereitet, denn am Ende des Kurses können dann all diese gestellt und beantwortet werden.


Angesprochen sind alle Sopran-, Alt- und Tenorsaxophonisten mit einem eigenen Instrument (welches zum Kurs natürlich mitzubringen ist).

Die Unkosten für den 4-Stunden-Workshop belaufen sich 67,50 €, Schüler der tonicum-Musikschule zahlen 62,50 €.

Um an diesem Workshop teilnehmen zu können, ist eine rechtzeitige schriftliche Anmeldung erforderlich.

—> Das Anmeldeformular kann man hier herunterladen <—

Vollständig ausgefüllt kann es per Fax an 03412190500 oder per eMail als Scan / Foto an info@tonicum.net geschickt werden. Nach dem Eingang der Anmeldung setzen wir uns mit den Kursteilnehmern in Verbindung.

Anmeldeschluss ist Freitag, der 04.11.2016.

Thema: Aktuelles | Kommentare (0)

Musizierstunde der Schlagzeuger

Freitag, 30. September 2016 19:22

Heute, am 30.09.2016 musizierte unsere Schlagzeugklasse zur Musizierstunde. 12 unserer Schlagzeugschüler unterschiedlichen Alters präsentierten ihr Können. Vielen Dank an Alma, Clemens, Fabian, Jonas, Karl, Lennard, Ludwig, Patrick, Paul, Pit, Quentin und Victor für einen schönen percussiven Abend.

Thema: Aktuelles | Kommentare (0)